Programmübersicht

‘Wir’ entscheidet: Das Individuum als Symptom der Gruppe

 

Donnerstag 26.04.2018


10:00 – 10:30

Begrüßung und Impulsvortrag „Der Mensch als Paradox zwischen Individuum & Gruppe“, Programmüberblick


10:30 – 11:45

Interaktive Parallel-Workshops zum Thema Gruppendynamiken in Organisationen


11:45 – 13:00
Mittagspause

13:00 – 17:30

Einführung in die Großgruppensimulation & Simulation Teil 1


17:30 – 18:00
Zwischenreflektionen zur Simulation

18:00
Closing & Get together

Am Abend des 26. April besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen (auf eigene Kosten) im Restaurant Meiers Lebenslust, Osterstr. 64, 3 Minuten vom Tagungsort entfernt. Gerne reservieren wir für Sie einen Platz.

 

 

Freitag, 27.04.2017


09:00 – 12:00

Simulation Teil 2


12:00 – 12:30

Reflektionen zur Simulation


12:30 – 13:30
Mittagspause

13:30 – 15:00

Anwendungs-Workshops; Verknüpfung von Theorie mit Simulationserfahrungen


15:00 – 15:30
Kaffeepause

15:30 – 16:00
Closing & Connecting

Arbeitsformen

Betonung auf interaktive Gestaltung basierend auf Prinzipien der Erlebnispedagogik, Dialog im Plenum und in Kleingruppen, Workshops zur Vertiefung, Time to Connect & Relate

Zielgruppe

Wir freuen uns über alle Teilnehmer - über Menschen aus unseren Beratungsprojekten, Coachings und Weiterbildungen, über Beziehungsjunkies und Individualitätsverfechter, über Führungskräfte und andere Verantwortliche, und besonders über neugierige Gäste und begleitende Partner, die sich angesprochen fühlen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse jenseits von Erfahrungen im menschlichen Miteinander erforderlich.

Termin

26.–27. April 2018

2018-04-26 09:30:00 2018-04-27 16:00:00 Europe/Berlin "‘WIR entscheidet: Warum das Individuum nur als Symptom der Gruppe erfahren werden kann" BeziehungsRaumEreignis 2018 Osterstraße 42, 30159 Hannover In Stability GmbH & Co. KG office@in-stability.de

Ort

GastFreundSchafft, auf dem Dach des Parkhauses Osterstraße 42, 30159 Hannover (www.gastfreundschafft.de)

Anmeldung und Teilnehmergebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt 680 EUR zzgl. MwSt pro Person.

Teilnehmer unserer Weiterbildungen brauchen sich nicht gesondert anmelden. Sie sind über die Anmeldung zur Weiterbildung bereits für die BRE 2018 registriert. Es gelten die vereinbarten Beiträge.

Sonderpreise für Privatpersonen und für Gäste unserer Teilnehmer sind möglich (bitte bei seminare@in-stability.de erfragen).

Über diesen Link kommen Sie direkt zur Anmeldung.